Minister Li Guoying nimmt an der Konferenz zum 90. Jahrestag der Chinesischen Gesellschaft für Wasserbau teil Dayu Water Saving Wang Haoyu wurde eingeladen, einen besonderen Vortrag zu halten.

Während dieses Treffens kommunizierte Wang Haoyu auch intensiv mit führenden Experten wie dem Ministerium für Wasserressourcen, dem Institut für Wasserressourcen, teilnehmenden wissenschaftlichen Forschungsinstituten und Wirtschaftsvertretern.Die Gäste des Treffens lobten den Bericht des Vorsitzenden Wang Haoyu.

1
2
3

Die Chinesische Gesellschaft für Wasserbau ist die größte und einflussreichste akademische Organisation für Wasserschutz in China.Es hält eine jährliche akademische Konferenz ab, und 2021 fällt mit dem 90. Jahrestag seiner Gründung zusammen.Acht Akademiker und Experten, darunter Akademiker Deng Mingjiang und Akademiker Jin Yong, sowie Wang Haoyu, Vorsitzender der Dayu Water Conservation Group, sind als einziger Unternehmensvertreter der Konferenz eingeladen, einen Sonderbericht zu erstatten.Volle Bestätigung ist die höchste Ehre von Dayu für das Sparen von Wasser.

Thema der diesjährigen Jahrestagung ist die Gestaltung des „14. Fünfjahresplans“ zur Förderung der qualitativ hochwertigen Entwicklung des Gewässerschutzes in der neuen Etappe.Diese Konferenz konzentrierte sich auf das Thema der Konferenz und lud 9 Akademiker und Experten ein, wissenschaftliche Berichte über den Implementierungspfad einer qualitativ hochwertigen Entwicklung des Wasserschutzes in der neuen Phase, modernste Wasserschutztechnologien und heiße Themen von sozialem Interesse zu geben Mehr als 400 Vertreter nahmen an der Konferenz teil.Der eigens eingeladene Bericht des Vorsitzenden Wang Haoyu mit dem Titel „Reling on two-round innovation of technology and model to promote high-quality development of water-saving business“ berichtet umfassend über die letzten Jahre der Dayu Water Conservation Group in Bezug auf technologische Innovation, Modellinnovation und „Macht“. mit beiden Händen".Erfolgreiche Erfahrungen und Praktiken in Technologie und Modellinnovation, die sich auf die Marktkräfte verlassen, um die Entwicklung des Unternehmens voranzutreiben.

4
5
6

Technologische Innovation ist die Entwicklung der Dayu Water Conservation Group.Der Vorsitzende Wang Haoyu vertraute auf die Aussage von Generalsekretär Xi Jinping: „Technologie ist eine Waffe des Landes.Es ist besser, starke Wissenschaft und Technologie zu haben“ als Beginn der Rede, kombiniert mit dem unterzeichneten Artikel von Minister Li Guoying „Eingehende Umsetzung neuer Entwicklungskonzepte zur Förderung einer intensiven und sicheren Nutzung der Wasserressourcen“, der von Minister Li Guoying im veröffentlicht wurde People's Daily, die sich auf die aktuelle Situation der landwirtschaftlichen Wassernutzung konzentriert, die den Bau von Wasserschutzprojekten für landwirtschaftliche Flächen lange Zeit geplagt hat, und die „zwei Tiefpunkte“ des Managements (d. h. niedrige Baustandards und niedrige Marktbeteiligungsquoten), „drei Schwierigkeiten“ ( das heißt, schwierig zu implementieren, schwierig zu verwenden und schwer zu überleben) und „vier Trennungen“ (d. h. Investoren, Implementierer, Bauherren, Benutzertrennung) und andere Themen, überprüfte die Gründung der Dayu Water Conservation Group aus Jiuquan, a kleine westliche Stadt mit extremer Wasserknappheit, und dann aus Gansu von Jiuquan in das ganze Land und sogar in die Welt.Verlassen auf kontinuierliche wissenschaftliche und technological Innovation Seit mehr als 20 Jahren kooperiert das Unternehmen mit wissenschaftlichen Forschungseinrichtungen wie der Chinesischen Akademie der Wasserwissenschaften.Von der Einführung und Aufnahme bis zur unabhängigen Innovation hat das Unternehmen Technologien in der Bewässerungstechnologie sowie Software und Hardware wie Messung, Messung und Steuerung realisiert.Eine Reihe wissenschaftlicher Forschungsprojekte wie das nationale „13th Five-Year“ Key Special Project „Integration and Demonstration of High-efficiency Water-saving Irrigation Technology in Western Pastoral Areas“ und andere wissenschaftliche Forschungsprojekte wurden erfolgreich abgeschlossen und bestanden die Abnahme.Die Ergebnisse der wassersparenden Technologietransformation von Dayu wurden gebildet und von den zuständigen Abteilungen unterstützt.Volle Bestätigung der technologischen Fähigkeiten des Unternehmens.Als führendes Unternehmen mit einer Mission hat sich Dayus wassersparendes „Wassersparen“ vom „Wassersparen“ der wassersparenden Bewässerung zum „Wassersparen“ der „Wassersparpriorität“ entwickelt.Dies hat die Entwicklung von Chinas Wassereinsparung gefördert.

In Bezug auf die Modellinnovation konzentrierte er sich auf die Weitergabe der Ergebnisse des „Luliang, Yuanmou-Modells“, des „Wuqing-Modells“, des „Pengyang-Modells“ der Dayu Water Conservation Group und des Informationsprojekts „Bojili Irrigation District“ in Binzhou, Shandong.Das Hauptgeschäft von "Drei Netzwerke für Landwirtschaft, ländliche Räume, drei Gewässer, drei Netzwerke" und die aktive Förderung der Integration des Entwicklungsmodells "drei Netzwerke" durch das "sichtbare Wassernetz", "unsichtbare Informationsnetz" und "sichtbar und unsichtbare Dienste" Die Integration des "Internets" und der drei Netzwerke, die sich auf das "Bewässerungsgehirn" als zentrales System für Verwaltung und Steuerung stützen, realisiert den gesamten Prozess, die umfassende Verwaltung und den Service, und die gesamte Kette ist intelligent und informatisiert, wodurch viel Personal und materielle Ressourcen eingespart werden.In Bezug auf Dienstleistungen wurde gemäß dem Projekt ein professionelles Betriebs- und Wartungsdienstleistungsunternehmen mit „Nutzerzahlung + staatlicher Subvention“ als Rückgabemechanismus gegründet, das Kooperationsmodell „professionelle Landwirte Wassergenossenschaft + Unternehmen“ untersucht und praktiziert, etablierte professionelle Bäuerliche Wassergenossenschaften und erreichte Kleinbauern Die Anbindung der Projektgesellschaft bietet organisatorische Gewähr für den Betriebsservice der Projektgesellschaft.Es ist zu hoffen, dass das erfolgreiche Wassersparmodell von Dayu, insbesondere das „Luliang-Modell“, in größerem Maßstab und auf höherem Niveau gefördert und angewendet werden kann.

„Stärken mit beiden Händen“ steht im Mittelpunkt der „Sechzehn-Zeichen“-Wasserkontrollpolitik von Generalsekretär Xi Jinping.Wang Haoyu schlug vor, dass „Stärken mit beiden Händen“ häufige Probleme in der Branche effektiv lösen kann.Er glaubt und verlässt sich auf die Kräfte des Marktes, beschleunigt die Rolle der Marktteilnehmer und fördert den Markt.Technologie, Effizienz, Marktkapital, Management und Innovation in ländlichen Wasserschutzinvestitionen und Finanzierungsmechanismen sind erforderlich.Nur wenn wir mit der Reform des Systems und des Mechanismus beginnen, können wir wirklich die „Macht beider Hände“ ausüben, die Wasserquelle des Marktes stimulieren und neun Staaten befeuchten.Gutes Land.

Abschließend richtete er eine herzliche Einladung an die Gäste.Das Unternehmen hat erfolgreich zwei "China Water Conservation Forum" abgehalten.Wir laden alle führenden Gäste herzlich zur Teilnahme am Tianjin Meijiang Convention and Exhibition Center im Jahr 2021 ein. Das 3. China Water Conservation Forum mit dem Thema „Water Conservation and High Quality Development“, das vom China Institute of Water Resources and Hydropower Research und mitgesponsert wird Dayu Water Conservation Group.

7

Während dieses Treffens kommunizierte Wang Haoyu auch intensiv mit führenden Experten wie dem Ministerium für Wasserressourcen, dem Institut für Wasserressourcen, teilnehmenden wissenschaftlichen Forschungsinstituten und Wirtschaftsvertretern.Die Gäste des Treffens lobten den Bericht des Vorsitzenden Wang Haoyu.


Postzeit: 01.11.2021

Hinterlasse deine Nachricht

Schreiben Sie hier Ihre Nachricht und senden Sie sie an uns